Deutschland´s Event- und Partymarke Nr. 1

Halloween – die Nacht des Grauens oder eine echt gruselige Party

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Nicht nur in den USA, sondern auch in Europa wird wieder Halloween gefeiert. Damit die Party ein richtiger Erfolg wird, dürfen furchteinflößende Kostüme, leckerer Partyschmaus und gespenstige Dekorationen nicht fehlen. Musik je nach Geschmack liefert Ballermann Radio oder eine der vielen Ballermann CD´s

Die Tradition des Halloween-Festes

Rot wie Blut, Weiß wie Schnee und Schwarz wie der Tod. Das sind die Farben des Halloween-Festes. An diesem Tag, der auf einen alten keltischen Brauch zurückgeht, erwachen Zombies, Hexen, Zauberer und Vampire zum Leben. Der Tradition nach handelt es sich um die Nacht der Geister und Toten, wenn das Diesseits und das Jenseits aufeinander treffen. Die Bewohner der Dörfer trugen deshalb fürchterliche Masken und zogen mit viel Krach durchs Land, um die Toten zu vertreiben.

Heutzutage steht vielmehr der Partyaspekt im Vordergrund. Doch die Kostüme sind geblieben. Groß und Klein kann sich als edler Vampirgraf oder elegante Gothic-Braut verkleiden. Die passende Schminke in den Farben Rot, Weiß und Schwarz darf natürlich nicht fehlen. Genauso wenig wie spezielle Kontaktlinsen, die aus blauen, strahlenden Augen die Augen eines Untoten machen…

Cocktails und Snacks für die Halloween-Party

Concept of halloween pumpkin on wooden planks. Blur scary castle on background

Bild: © istock.com/Jag_cz

Die Gäste werden mit einem Bloody Mary oder einem Sekt rot-weiß begrüßt. Auf dem Buffet reihen sich Mumien-Würstchen, Gespenster-Toast und rote Tomatensuppe aneinander. Mit vielen kleinen Partysnacks und -getränken, welche die Farben und Motive des Halloween-Fests aufgreifen, kann geschlemmt und getrunken werden. Und für die süßen Geschmäcker werden saftiger Kürbiskuchen mit Pekannüssen nach altem US-amerikanischem Rezept oder raffiniert dekorierte Cupcakes serviert.

Grässliche Fratzen, blutige Fußspuren und eklige Spinnen…

Damit die richtige Halloween-Stimmung aufkommt, können das Haus, die Wohnung oder der Partysaal mit gruseligen Accessoires dekoriert werden. Spinnen hangeln sich von der Decke hinab. Skelette klirren mit ihren Knochen in der Ecke des Raums. Gespenster flattern durch die Zimmer. Mäuse huschen übers Buffet und blutige Fußabdrücke auf dem Boden erwecken grausige Gedanken. Große und kleine Kürbisse können ausgeschnitzt und mit einem Teelicht oder einer Stumpenkerze ausgestattet werden. So geben sie ein angenehm warmes Licht ab und schaffen eine schaurige Atmosphäre. Die Party kann beginnen!

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

20 − 9 =

Wir sind bei Facebook

Werde Ballermann Fan

Ballermann Radio

Ballermann Party Playlisten